Donnerstag, 30. Juli 2009

Scheußlicher Urlaub

Trotz Sonnenschein hatte ich heute nachmittag einen kürzeren Migräneanfall mit Schwindel, Übelkeit und Kopfschmerzen. Das ist bislang der scheußlichste Urlaub, an den ich mich seit langer Zeit erinnern kann. Die ersten 2 1/2 Wochen nur schlechtes Wetter und Migräne und die letzte Woche zwar gutes Wetter, aber das Befinden ist auch nicht gerade berauschend.

Am Freitag habe ich Geburtstag. Mal schauen, wie da das Wetter wird und wie ich den verbringe.

Keine Kommentare:

Kommentar posten